40 Jahre Modern Talking

Alles rund um die Person Dieter Bohlen.
Jack Goldbird
Beiträge: 1363
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Dieter geht 2024 auf große Open Air Tour unter dem Motto "Dieter Bohlen proudly presents 40 Jahre Modern Talking"!

28.06.2024 - Hadamar, Freifläche Schloßpatz
19.07.2024 – Bremen, Seebühne
03.08.2024 – Walbeck, Waldfreibad
09.08.2024 – Chemnitz, Festwiese
10.08.2024 – Steinbach-Langenbach, Naturtheater
14.08.2024 – Illingen, Burg OPEN AIR
17.08.2024 – Weißenfels, Marktplatz
31.08.2024 – Lübeck, Werft Open Air
06.09.2024 – Oranienburg, Schloss
07.09.2024 – Görlitz, Landskron
13.09.2024 – Koblenz, Festung Ehrenbreitstein
14.09.2024 – Hanau, Amphitheater

Vorverkauf ab Montag auf Eventim!
Jack Goldbird
Beiträge: 1363
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

Laut Instagram Kommentar von Dieter spricht er auch gerade darüber, ein selbst gesungenes Album mit seinen Lieblings-Modern-Talking Songs zu machen. Das wäre natürlich richtig toll. Drücken wir die Daumen!
mtlover
Beiträge: 34
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:44

Sorry, aber das geht für mich gar nicht .. Modern Talking sind Dieter & Thomas, und ich möchte keine MT Songs hören, die Dieter durch sein Gekrächze (sorry) ruiniert. Wie sehr habe ich mir damals bei manchen BS Balladen Thomas Stimme anstelle von Dieter‘s gewünscht ..

Offensichtlich auch der Versuch von Dieter, Thomas zum 40. MT Jubiläum vollkommen auszubooten .. denn sicherlich wird die Plattenfirma nicht zwei MT-Jubiläums-Alben veröffentlichen. Wie zu erwarten also wieder mal der Egomane Dieter, der neben sich keine anderen Götter erträgt. Schade, aber er wird mir mit dieser Art leider immer unsympathischer.
Jack Goldbird
Beiträge: 1363
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

mtlover hat geschrieben: Mo 18. Sep 2023, 19:48 Sorry, aber das geht für mich gar nicht .. Modern Talking sind Dieter & Thomas, und ich möchte keine MT Songs hören, die Dieter durch sein Gekrächze (sorry) ruiniert. Wie sehr habe ich mir damals bei manchen BS Balladen Thomas Stimme anstelle von Dieter‘s gewünscht ..

Offensichtlich auch der Versuch von Dieter, Thomas zum 40. MT Jubiläum vollkommen auszubooten .. denn sicherlich wird die Plattenfirma nicht zwei MT-Jubiläums-Alben veröffentlichen. Wie zu erwarten also wieder mal der Egomane Dieter, der neben sich keine anderen Götter erträgt. Schade, aber er wird mir mit dieser Art leider immer unsympathischer.
Thomas Anders hat 2016 mit dem Album "History" auch ein Album voller Modern Talking Hits (plus 2 neue Songs) veröffentlicht. Ohne Dieters Mitwirkung. Fand ich in Ordnung, genauso wie ein mögliches Dieter Album mit MT Songs.

Ich persönlich finde es spannend, wenn er MT Songs singt.
Und ein Album mit von ihm gesungenen MT Songs wäre für mich ein tolles Geschenk zum Jubiläum. Ebenso die Tour. Eine gemeinsame Tour steht ja leider nicht zur Diskussion.
Markus
Beiträge: 261
Registriert: So 18. Jun 2017, 01:58
Wohnort: Heidelberg

mtlover hat geschrieben: Mo 18. Sep 2023, 19:48 Offensichtlich auch der Versuch von Dieter, Thomas zum 40. MT Jubiläum vollkommen auszubooten .. denn sicherlich wird die Plattenfirma nicht zwei MT-Jubiläums-Alben veröffentlichen. Wie zu erwarten also wieder mal der Egomane Dieter, der neben sich keine anderen Götter erträgt. Schade, aber er wird mir mit dieser Art leider immer unsympathischer.
das ist Unsinn. Nemand bootet den anderen aus. Es ist offensichtlich, dass die jeweiligen Veröffentlichungen soweit abgesprochen werden, dass sie sich eben nicht in die Quere kommen. Im Übrigen haben beideinzwischen auch unterschiedliche Firmen für ihre VÖs
LouiePacard
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Mai 2017, 14:17

schade! dieser umstand macht ein mt remix album sehr unwahrscheinlich! :-/

sorry, aber ich will kein album mit dieters stimme. ich weiss nicht, wie ich das blue system ertragen konnte…
Jack Goldbird
Beiträge: 1363
Registriert: So 20. Dez 2015, 23:58

LouiePacard hat geschrieben: Mi 20. Sep 2023, 09:40 schade! dieser umstand macht ein mt remix album sehr unwahrscheinlich! :-/

sorry, aber ich will kein album mit dieters stimme. ich weiss nicht, wie ich das blue system ertragen konnte…
Tja, da könnten wir nicht weiter auseinander liegen. Mir wäre ein "Dieter singt Modern Talking" Album tausendfach lieber als ein MT Remix Album, wenn ich mich für eins von beiden entscheiden muss. Insofern hoffe ich sehr, dass Dieter das wirklich umsetzt.
Dee Bee
Beiträge: 459
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 16:01

Ich hoffe einfacj, dass sein Anspruch dann höher ist als beim Mega-Album, bei dem manche Songs abgesehen von den Balladen schon sehr schlecht tönen...
CrossingTheRiver
Beiträge: 137
Registriert: Do 15. Sep 2022, 08:03

super wäre auch ein neuer modern talking song :D
mtlover
Beiträge: 34
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:44

das ist Unsinn. Nemand bootet den anderen aus. Es ist offensichtlich, dass die jeweiligen Veröffentlichungen soweit abgesprochen werden, dass sie sich eben nicht in die Quere kommen. Im Übrigen haben beideinzwischen auch unterschiedliche Firmen für ihre VÖs
Die Nutzungs- und Veröffentlichungsrechte für die MT Songs liegen ausschließlich bei Sony Music (früher BMG). Sony wird zum MT Jubiläum sicherlich nicht ein Album nur mit Dieter‘s neuen Versionen und dann noch eines mit Thomas veröffentlichen. Es wird vom Label wohl eine Veröffentlichung geben, die dann stark promotet wird. Da Dieter noch heute eng mit Sony verbunden ist, und Thomas inzwischen zu Telamo gewechselt ist, die keinerlei MT Songrechte haben, wird man vom Label her wohl eher Dieter unterstützen und promoten.

Daher meine Aussage, dass dies eine ziemlich durchsichtige (aber durchaus clevere) Nummer von Dieter ist, um Thomas zum Jubiläum gänzlich raus zu halten und den ganzen Vermarktungskuchen (und die daraus resultierenden Einnahmen) alleine für sich zu beanspruchen. Ziemlich linke Nummer, die ich ihm echt übelnehme, wenn es denn so kommt, wie ich vermute.
Antworten